Beleihungswert - Gutachter Bauer -zertifizierter Immobiliensachverständiger-

Direkt zum Seiteninhalt
Sie benötigen ein Gutachten für die Beleihung der Immobilie?
Der Beleihungswert, geregelt in der Beleihungswertverordnung (BelWERTV), ist wichtig für Banken und Kunden

Er gilt als Grundlage für die Kreditentscheidung der Bank.  Der Wert gibt an, wie viel Geld das Institut durch einen Verkauf oder  eine Versteigerung mindestens erhalten würde, falls der Kunde seinen monatlichen Verpflichtungen nicht mehr nachkommen kann. So ist sichergestellt, dass  die Bank nicht auf ihren Kosten sitzen bleibt.
Traditionell gelten 80 Prozent des Beleihungswertes als Obergrenze  für den Baukredit. Wenn die Bank also für eine Immobilie einen  Beleihungswert von 100.000 ermittelt, ist die Kreditsumme auf 80.000  Euro begrenzt. Den fehlenden Betrag zum Immobilienwert inklusive  Nebenkosten wie Maklergebühr, Grunderwerbssteuer und Notargebühren muss  der Kunde aus dem Eigenkapital bezahlen.

Für Ihre Anfragen stehen wir gerne zur Verfügung
Newsletter                Kontakt                Download                Impressum                Datenschutzerklärung           
Erlaubnis nach §34c der Gewerbeordnung durch den Landrat des Kreises Bergstraße.
Aufsichtsbehörde ist der Kreis Bergstraße Kreisausschuss, Gräffstraße 5, 64646 Heppenheim

© 2017 Bergsträsser Immobilien ist Teil der Gutachterbüro Bauer GmbH
© 2017 alle Bildrechte fotolia by adobe


Zurück zum Seiteninhalt